Wow!! Besser als Kartoffeln


K├╝rbisp├╝ree

Das K├╝rbisp├╝ree l├Ąsst sich vielseitig verwenden. Mit Salz und Pfeffer gew├╝rzt kann es bei deftigen Gerichten als Ersatz f├╝r Kartoffelp├╝ree verwendet werden. Ohne Gew├╝rze eignet es sich hervorragend zum Backen. 

 Vorbereitungszeit 10 Minuten Zubereitungszeit 25 Minuten Garzeit 15 Minuten Portionen 2 Portionen Kalorien 183kcal

Zutaten

  • 500 g Hokkaido K├╝rbis
  • 1 EL Oliven- oder Kokos├Âl
  • 1 Schuss Kokosmilch, Sahne oder ein St├╝ck Butter
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Muskat

Zubereitung

  • Den K├╝rbis waschen, halbieren und die Kerne mit einem L├Âffel ausschaben.
  • as Fruchtfleisch w├╝rfeln und in einem Topf mit einem EL ├ľl 10 Minuten lang and├╝nsten. 
  • Etwas Wasser hinzugeben und den Topf mit einem Deckel verschlie├čen. Bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten garen. 
  • Anschlie├čend mit einem P├╝rierstab den K├╝rbis fein p├╝rieren.
  • Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Evtl. einen Schuss Kokosmilch, Sahne oder Butter unterheben. 
  • Wer das P├╝ree zum Backen verwenden m├Âchte, kann die Gew├╝rze weglassen und das pure K├╝rbisp├╝ree weiterverwenden. 

Hinweis

Protein: 4 g Kohlenhydrate: 28 g Fett: 6 g 

Ich liebe Herbst…und K├╝rbis ­čÄâ Leckeres Hokkaido Rezept

Vegane K├╝rbissuppe mit Kokosmilch

Dieses Rezept ├Ąhnelt der klassischen K├╝rbiscremesuppe, ist jedoch vegan.  

 Vorbereitungszeit 5 Minuten Zubereitungszeit 20 Minuten Kochzeit 15 Minuten Portionen 4 Personen Kalorien 325kcal

Zutaten

  • 600 g Hokkaido K├╝rbis
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Oliven- oder Kokos├Âl
  • etwas frischer Ingwer
  • 600 ml Gem├╝sebr├╝he
  • 400 ml Kokosmilch
  • 1 Prise Salz
  • etwas Currypulver
  • etwas Kurkuma
  • etwas Pfeffer

Zubereitung

  • Den K├╝rbis waschen, entkernen und in grobe W├╝rfel schneiden. Die Schale des Hokkaido-K├╝rbis kann mitgegessen werden. 
  • Die Zwiebel und den Knoblauch sch├Ąlen und w├╝rfeln. In Oliven├Âl kurz and├╝nsten. 
  • Die K├╝rbisw├╝rfel dazugeben und kurz anr├Âsten.
  • Den Ingwer ebenfalls sch├Ąlen, hacken und mit den anderen Gew├╝rzen zum Gem├╝se geben. 
  • Mit Kokosmilch und Gem├╝sebr├╝he auff├╝llen und ca. 15 Minuten k├Âcheln lassen. 
  • Anschlie├čend alles p├╝rieren bis eine s├Ąmige Suppe entsteht. Mit Salz und eventuell weiterem Pfeffer abschmecken. 

Hinweis

Protein: 5 g Kohlenhydrate: 21 gFett: 24 g